Ökumenische Videokonferenz

Workshop 2020

Für den Oktober diesen Jahres war eine ökumenische Veranstaltung in der berufsgenossenschaftlichen Akademie in Dresden mit Vetrtreterinnen und Vertretern aus allen Bistümern und Landeskirchen geplant. Aufgrund der Pandemie fand diese Veranstaltung nun als Videokonferenz statt. Die Konferenz wurde gemeinsam moderiert und durchgeführt von Gabriele Marks aus der Geschäftsstelle des Verbandes der Diözesen Deutschlands (VDD), Detlev Fey aus dem Kirchenamt der EKD, Wolf Schmidt als Koordinator des Präventionsfeld Kirchen bei der VBG und Christian Reinke als Leiter des Bereichs "Betriebsärztliche und sicherheitstechnische Betreuung" der BGW.

Im Mittelpunkt des Video-Treffens mit knapp 60 Teilnehmenden standen aktuelle Fragen der Arbeitssicherheit und der Arbeitsmedizin aus der kirchlichen Arbeit in Kirchengemeinden und Kindergärten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Weiterhin berichteten einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ihren Erfahrungen in Krisensenstäben und Taskforce-Gremien.

icon pdf Programmübersicht, Zitate von Entscheidungsträger*innen und Anregung für die ökumenische Zusammenarbeit

icon pdf Update zu Rechtsentwicklungen (Thomas Bresser, VBG)

icon pdf Update zur Arbeitsmedizin (Dr. Jens Petersen, VBG)

icon pdf Update zur Kinderbetreuung in Zeiten der Pandemie (Nicole Blomberg, BGW)

 

Drucken